Harzer Cheeropen 2018

 

Am 2.06.2018 ging es für unsere Cheerdancer um 5:00 Uhr morgens los, denn die offenen Meisterschaften der Cheerdancer für Mitteldeutschland fanden wieder in der Harzlandhalle in Ilsenburg statt.

 

Für die C-Force-Senior Dancer (ab 16 Jahren) war es die zweite Meisterschaft in der Kategorie „Performance Cheer“.  Aber dieses Jahr waren auch zum ersten Mal die C-Force-Junior Dancer (ab elf bis 15 Jahren) mit dabei – also so oder so ein aufregendes Erlebnis für alle.

 

Die Mädels konnten dort viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln und haben sich gegenseitig stark unterstützt. Außerdem gab es viel zu sehen, denn außer der Kategorie, in der unsere Sportlerinnen teilnahmen, gab es auch noch viele Spezialkategorien wie Freestyle, Stunts, HipHop und Para-Cheerdance.

Der ATS Cuxhaven wurde auf der Meisterschaft von 24 jungen Mädels vertreten und 33 Begleiter haben den Teams die Daumen gedrückt.

Dabei errangen unsere Senior Tänzerinnen den dritten Platz und die Juniors den zweiten Platz. Auch wenn das Teilnehmerfeld nur klein war, war es für unsere jungen Teams ein tolle Sache, im Harz zu starten.  

Unsere C-Force-Juniors mit dem 2. Platz !

Die C-Force Seniors mit dem 3. Platz!

Wegen des starken Teamzusammenhalts und der hohen Motivation haben sich die Juniors und Seniors dazu entscheiden, im Dezember an einer weiteren Meisterschaft teilzunehmen, auch wenn hierbei nicht das Gewinnen von Meisterschaften das Wichtigste ist, sondern vor allem der Spaß am Sport und miteinander!

 

 

Außerdem begrüßen wir das neue Teammitglied Forcy!

 

 

Forcy wird die Cheerdancer ab sofort auf jeder Meisterschaft begleiten und als Maskottchen hoffentlich Glück bringen.  

 

 

 

KH/HLes, 22.06.2018

 

 

Wir danken dem Fotografen der Harzer Cheeropen für die super tollen professionellen Fotos:

https://felixfotos.fotograf.de/