Der ATS-Cuxhaven begrüßt Sie auf seiner Homepage

 

Auf der Navigationsleiste links finden Sie alle Angebotsbereiche und Informationen des ATSC. Sollten Sie etwas nicht finden oder noch Fragen haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf.

 

Die Sportabzeichenaktion 2020 beginnt am

27. August 2020 um 18.00 Uhr auf dem Strichwegsportplatz!

Der Redaktionsschluss für die Vereinszeitung ist jetzt der 12.8.2020

 

Die nächste Ausgabe der Vereinszeitung wird Ende September als Doppelnummer 2 + 3 / 2020 erscheinen!

In eigener Sache:

 

Liebe Mitglieder,

auch wenn während der Corona-Pandemie kein Sportbetrieb stattfinden kann bzw. konnte, ist ein gemeinnütziger Verein verpflichtet, die Mitgliedsbeiträge einzuziehen.

Der Vorstand hatte schon im April/Mai in Erwägung gezogen, diese auszusetzen, aber dies ist nicht erlaubt. 

Ansonsten macht sich der Verein strafbar, da ein Erlass des Beitrags aus finanzrechtlicher Sicht als "finanzielle Zuwendung" an die Mitglieder gesehen wird.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und "bleiben am Ball"!

 

HLes,5.6.20

.

Sportbetrieb mit Einschränkungen !!!

 

Liebe Mitglieder, liebe Übungsleiter/-innen, 

 

die Stadt und der Landkreis Cuxhaven öffnen nach und nach wieder die Sporthallen.

Allerdings geschieht dies nur unter vielen Auflagen zu Hygiene, Teilnehmerzahl, Sportart etc., und es gibt einige Regeln zu beachten, um die Ansteckungsgefahr mit Corona zu vermeiden. Allerdings dürfen wir nur unter Beachtung dieser Regeln, um deren Einhaltung wir alle Mitglieder bitten möchten, wieder starten!!

 

Bei der Nutzung der Turn- und Sporthallen ist folgendes zu beachten: 

 

·    Jeglicher Sport darf nur kontaktlos stattfinden!

      (Abstand mindestens 2 m !!)*     

*      Warteschlangen und Grüppchenbildung beim Eintritt und Verlassen der Halle sind zu       vermeiden!

·         Die Nutzung der WC-Bereiche ist erlaubt.

·         Das Betreten der Geräteräume zur Entnahme von Sportgeräten und Materialien ist         gestattet.

        (An alle Turner: Bitte unbedingt möglichst eigene Isomatten mitbringen!)  

*     Hand- und Flächendesinfektionsmittel werden vom Verein gestellt und sind vor bzw.          vor und nach dem Sport zu benutzen.     

*     Alle Teilnehmer müssen sich mit Adresse in die Teilnehmerlisten eintragen, um ggf. eine Infektionskette nachvollziehen zu können !

     

      Für die Einhaltung dieser Regeln ist der Übungsleiter verantwortlich und hat wie immer das Hausrecht und somit das Recht, Personen, die sich nicht an die vorgegeben Regeln hatten, vom Sport auszuschließen!

  

 

 

Leider dürfen nicht alle Sportarten ausgeübt werden, darunter Mannschaftssportarten (Volleyball, Prell- und Faustball, Badminton etc.) und ebenso wenig wie Schulsport darf auch kein Sport für Kinder stattfinden, da es hierfür viel strengere und teilweise kaum realisierbare Vorgaben gibt.

Aus diesem Grunde können wir weder die Sporthalle der Waldorfschule noch die des Lichtenberggymnasiums nutzen !!!! 

 

Wir können den Übungsbetrieb nur mit folgenden von der Stadt genehmigten Stunden beginnen:

 

Karate         do    18.30-20.00    gr. Süderwischhalle      Anfänger + Basistraining Erw. + Jugend

 

Tischtennis mo  16.00-17.45    kl. Abendrothhalle          Jugend<13 (max. 6 Spieler)

Tischtennis  di   16.00-17.45    gr. Abendrothhalle          2. Jungsmannsch. (max. 8 Spieler)

Tischtennis  di   18.00-19.15    gr. Abendrothhalle          Jugend<18 (max. 8 Spieler)

Tischtennis  di   19.30-20.30    gr. Abendrothhalle          Erw. >1400 QTTR (max. 8 Spieler)

Tischtennis  di    20.45-21.45    gr. Abendrothhalle          Erw.<1400 QTTR (max. 8 Spieler)

Tischtennis  do   16.00- 17.45   kl. Abendrothhalle          4. Jungsmannsch. (max. 6 Spieler)

Tischtennis  do   17.45- 19.15   gr. Abendrothhalle          1. Jungsmannsch. (max. 8 Spieler)

Tischtennis  do    19.30-20.30   gr. Abendrothhalle          Erw.<1400 QTTR (max. 8 Spieler)

Tischtennis  do    20.45-21.45    gr. Abendrothhalle         Erw.>1400 QTTR (max. 8 Spieler)

Tischtennis  fr     17.45- 19.15   gr. Abendrothhalle          3. Jungsmannsch. (max. 8 Spieler)

Tischtennis  fr    19.30-20.30    gr. Abendrothhalle           Erw.> 1400 QTTR (max. 8 Spieler)

Tischtennis  fr    20.45-21.45    gr. Abendrothhalle           Erw.<1400 QTTR (max. 8 Spieler)

 

Gymnastik    mo   9.00-10.00      Hermann-Allmers          Gym.am Vorm.    Ingelore Schröder

Gymnastik    mo  19.30-20.30     gr.Süderwischhalle        Fit for ever           Ingeborg Steffens

Gymnastik    mo   20.15-21.15     Rundturnhalle               Frauenfitness       Ingelore Schröder

Gymnastik    mo   20.00-22.00     kl. Halle Döse                Er & Sie              Manfred Abbes

Gymnastik    mi    18.00-19.00     kl. Abendrothhalle         Funkt. Gymn.      Ingelore Schröder

Gymnastik    mi    20.15-21.15     gr. Abendrothhalle         Fit for ever          Anke Franckenstein

Gymnastik    mi   19.30-20.30      gr.Süderwischhalle        Fit for ever          Ingelore Schröder

Gymnastik    do   18.45-19.45      Rundturnhalle                Step-Aerobic      Ingeborg Steffens

Gymnastik    fr     18.00-19.00     kl. Abendrothhalle          Damen A            Jennifer Knittel

Gymnastik    fr     19.30-22.00     kl. Abendrothhalle          1. Damen            Nadine Schmidt

                                                     

Latin Fitness  di   18.30 -19.45     Wiese hinter RTH     (bei gutem Wetter) Nathalie MartinsdeS.

Latin Fitness  fr   17.45 -19.00      Wiese hinter RTH     (bei gutem Wetter) Nathalie MartinsdeS.

 

Cheerdance    mi. 16.00 - 17.30     Wiese hinter RTH      Juniors + Seniors   Kira Hensel/ 

                                                        (bei gutem Wetter)                                    Lena Fleischmann

 

Gerätturnen  mo  15.30-17.30     Rundturnhalle                WK 2                Petra Lingl/I.Steffens 

Gerätturnen  mi  16.30-19.00      Rundturnhalle                 WK 2                Petra Lingl/I.Steffens

Gerätturnen  do  16.30-18.30      Rundturnhalle                 WK 2                Petra Lingl/K. Eger

 

 

Leichtathletik mo  16.30 - 18.00   Strichwegsportplatz      Jugend ab 13J.   Bernd Lange/J. Huff  Leichtathletik do   16.30 - 18.00   Strichwegsportplatz      Jugend ab 13J.   Bernd Lange/J. Huff 

                                      (m. Anmeldung zu fünft bei gutem Wetter in Absprache mit den Trainern)

 

Schwimmen  do   16.30 - 18.15   gr. Süderwischhalle        Krafttraining         Yvonne Deneff

 

 

Immerhin kann es endlich - zumindest teilweise - wieder losgehen!

Wir freuen uns darauf !!!

 

HLes, 29.5./2.6./3.6./5.6./8./9.6./10./12./17./19./22./26.6./6./15.7.20

 

 

P.S.: Ab Montag, 29. Juni 2020, dürfen alle städtischen Umkleidekabinen und Duschen

         unter Auflagen (siehe unten) für den Trainingsbetrieb wieder genutzt werden.

 

 

 Die Umkleidekabinen und Duschen in den kreiseigenen Sporthallen

(Rundturnhalle, BBS- und AAG-Halle) bleiben weiterhin geschlossen.  

 

Bei der Nutzung der städtischen Umkleidekabinen und Duschen ist zwingend folgendes zu beachten:

 ·        Die vorgeschriebenen Abstandsregelungen (aktuell mindestens 2m) sind einzuhalten.

 ·        Am Ende der Gesamtnutzung müssen alle häufig genutzten Oberflächen (Türgriffe,

          Wasserhähne, Lichtschalter etc.) mit chlorfreien Flächendesinfektionsmitteln vom 

          jeweiligen Nutzer gereinigt werden.

 ·        Die Umkleidekabinen und Duschen sind nach der Nutzung und bei Bedarf zwischendurch

          in ausreichendem Maß zu lüften.

·        Die benötigten Desinfektionsmittel sind von den Vereinen mitzubringen und auch wieder

         mitzunehmen. Eine Lagerung in der Sporthalle ist nicht gestattet.

·        Seitens der Vereine ist auch weiterhin sicherzustellen, dass ein namentlicher Nachweis     

         über die jeweiligen Nutzer jederzeit möglich ist.

·        Die Vorgaben der jeweils gültigen Verordnungen sind einzuhalten.

 

 

Darüber hinaus haben alle bisherigen Verhaltens- und Nutzungsregelungen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs (s.o.) weiterhin Bestand.

 

Die Stadt empfiehlt aber, auf die Nutzung der Duschen zu verzichten, da der erforderliche Reinigungsaufwand mit Desinfektionsmitteln sehr arbeitsintensiv und zeitaufwendig ist.

 

 

 

HLes, 17./26.6.20

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktualisiert :  3. August 2020